Einzigartigkeit

 

Warum sollten Sie Skinfood-Produkte verwenden?

 

 

 

 

 

Langfristige Regeneration ist unser Ziel

 

 

Die Haut zu schützen – und sich damit ganzheitlich zu schützen ist die Hauptaufgabe, der sich Ulla Monika Panz mit SkinFood widmet – und sich auch als roter Faden durch die Produktentwicklung der SkinFood-Pflegeprodukte für die Haut zieht.
 

Es geht nicht darum, kurzfristige „Effekte“ auszulösen, die meist die Haut mehr stressen können, als ihr langfristig gut zu tun, sondern um die Unterstützung des natürlichen Prozesses, d.h. die Haut wieder so weit zu regenerieren, dass sie ihre natürliche Funktion wieder optimal übernehmen kann.
 

Deshalb wurde bei der Entwicklung der kosmetischen Artikel für SkinFood auf folgende Faktoren der größte Wert gelegt:

 

 

 

Naturkosmetik


Alle kosmetischen Pflegeprodukte entsprechen den Vorgaben für die Naturkosmetik

 

 

 

Lebensmittel

 

Mittelpunkt der Pflegeprodukte sind Lebensmittel, die der „Mensch“ bereits über die Nahrungsaufnahme kennt und die deshalb beim „Auftragen“ von außen nur mehr geringen „Stress“ für die Haut (Aufnahme und Verarbeitung) bedeuten – also wenig Energie verbrauchen.

 

 

Individualität und Personalisierung

 

Jede Haut braucht jeden Tag – und wenn es nur minimale Abweichungen gibt – eine andere Mischung zwischen Feuchtigkeit und Fetten (Klima, Saison, Umgebungstemperatur, Stress etc.). Genau deshalb sind die SkinFood-Kosmetikprodukte so konzipiert, dass eine optimale Aufnahme nur auf der vorgefeuchteten Haut möglich ist. Vereinfacht erläutert „holt“ sich damit die Haut genau das, was sie aktuell an Bedarf hat, nicht MEHR aber auch nicht WENIGER. Denn nur das optimale Verhältnis beider Substanzen garantiert eine höchst mögliche Aufnahme und Einspeicherung – und erzeugt ganz nebenbei auch optisch ein positives Bild.

 

Zusätzlich sind in die Entwicklung der Pflegeserie jahrzehntelange Erkenntnisse von Ulla M. Panz in Bezug auf „personalisierte“ Gegebenheiten der Haut eingeflossen, d.h. jeder Mensch besitzt einen eigenen genetischen Stoffwechselcode, der sich auch durch die unterschiedlichen Hautbilder zeigt. Das Ergebnis der Studien von Ulla M. Panz wurde 1:1 bei der Mixtur der natürlichen Öle umgesetzt, so dass alle Produkte mit höchster  Annäherung dem personalisierten Hautcode entsprechen.

 

 

 

Vitamine und Mineralien

 

Die beste Aufnahme von Vitaminen und Mineralstoffen ist laut Studien dann gewährleistet, wenn neben den natürlichen Vitaminen und Mineralstoffen auch deren sekundäre Pflanzenstoffe aufgenommen werden. Deshalb sind den SkinFood-Produkten keine Vitamine zugesetzt, sondern direkt in den wertvollen Naturölen inkl. der Botenstoffe enthalten. Über 3 Jahre Forschungsarbeit stecken heute in dem Mix an Ölen, die in den Kosmetikprodukten enthalten sind und die neben allen für die Haut wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen auch alle essentiellen Prozesse (Aktivierung, Harmonisierung etc.) begünstigen.

 

 

UV-Schutz


Die natürliche Tönung der wertvollen Öle schenkt Ihnen einen natürlichen Schutz vor UV-Strahlung,  vergleichbar mit einem Produkt mit geringem Sonnenschutzfaktor (nicht für die Anwendung in der prallen Sonne)!

 

 

 

Optik


Und letztlich – eine gesunde Haut ist auch schön anzuschauen! Deshalb wurde bei der Entwicklung der SKkinFood-Produkte auch der „Nebeneffekt“ gerne in Kauf genommen, dass sich bei konsequenter und langfristiger Verwendung die natürliche Optik der Haut so lange wie möglich Ihr natürliche Spannkraft erhalten kann. Getoppt wird das optisch „pralle“ und „gut durchfeuchtete“ Hautbild noch durch die natürliche Färbung der naturreinen Öle (gelb-bräunlich), die je nach Teint und der Menge an Wasser auch optisch einen frischen Eindruck verschafft – wie gerade erholt aus dem Sonnenurlaub zurück.

 

Hier findest Du uns

CCO.BEAUTY
Hauptstr. 57
71566 Althütte

Kontakt

Schicke bitte einfach eine Mail an:

 

office@cco-beauty.com

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CCO SYSTEMS Ulla Monika Panz